Prozessführung in Gerichtsverfahren / Schiedsverfahren

Die Rechtsanwälte der Kanzlei LSP Lindemann Schwennicke & Partner setzen Interessen von Unternehmen in Gerichtsverfahren und Schiedsgerichtsverfahren durch. In Schiedsverfahren werden wir auch als Schiedsrichter bestellt.

Vertretung in Gerichtsverfahren

Wir vertreten insbesondere Banken, Sparkassen und Finanzdienstleister/FinTechs in allen bankrechtlichen Rechtsstreitigkeiten vor deutschen Gerichten (Amtsgericht/AG, Landgericht/LG und Oberlandesgericht/OLG). Seit vielen Jahren liegt ein Schwerpunkt unserer Prozessführungspraxis in der Vertretung von Banken/Sparkassen und Finanzdienstleistern bei der Abwehr von Haftungs- und Auskunftsansprüchen wegen fehlerhafter Anlageberatung und Prospektfehlern. Ebenso begleiten wir Banken und Finanzdienstleister bei außergerichtlichen Auseinandersetzungen mit Aufsichtsbehörden und ggf. daraus folgenden Prozessen vor den Verwaltungsgerichten.

Des Weiteren vertreten wir regelmäßig auch andere Unternehmen in wirtschaftsrechtlichen Gerichtsprozessen.

KapMuG-Verfahren und Massenverfahren

Die Kanzlei LSP Lindemann Schwennicke & Partner vertritt Banken sowie Prospektherausgeber/Gründungsgesellschafter seit vielen Jahren erfolgreich in Verfahren nach dem Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetz (KapMuG). Wir verfügen zudem über die notwendige Erfahrung und Logistik, um unsere Mandanten auch in sogenannten Massenverfahren wegen fehlerhafter Anlageberatung oder Prospektfehlern erfolgreich zu vertreten.

Schiedsverfahren

In nationalen und internationalen Schiedsverfahren sind wir sowohl Parteivertreter als auch Schiedsrichter. Wir sind in verschiedenen Arbitration-Netzwerken aktiv und mit den aktuellen Entwicklungen in der deutschen und internationalen Schiedspraxis vertraut.